Aktuelles

Aktuelle Neuigkeiten

~~~~~~~~~~

Termine 2019

~~~~~~~~~~

Für die Kleinen:

Benjamini Gruppe

Rößchengruppe

~~~~~~~~~~

Kindergeburtstage mit Ponys, Pferden und viel Spaß 

~~~~~~~~~~

Voltigruppen 

auf dem Zisthof 

~~~~~~~~~~




Leider hat uns in 2017 unsere langjährige treue Lebensbegleiterin verlassen. Wir vermissen sie sehr und freuen uns sie in ihrem Sohn Rivello zu sehen. Somit haben wir sie noch immer bei uns.


Unser Rappschimmel Wallach Sammy testet unsere Kinder sehr schnell aus! Geduldig trägt er alle Kids ohne Wiederspruch durch die Natur, jedoch beim selbstständig Reiten schaut er sofort ob er wirklich arbeiten muss. Wenn ihn sein Reiter überzeugen kann läuft er wunderschön.
Sammy kann viele Kunststücke (z.B. den Spanischen Schritt und Steigen) und ist in der Herde der Boss.


Die Fjordstute mit der besonderen Farbe "graufalbe" ist unser außergewöhnlich braves und folgsames Therapiepferd. Alle unsere Pferde werden dazu ausgebildet, doch Fine ist die Beste. Geduldig und einfühlsam begleitet sie aufmerksam und brav die Stunde.


Der imposante schwarzbraune Wallach ist ein lieber und folgsamer Kerl. Manchmal will er seinen eigenen Willen durchsetzen, aber das ist ja ganz normal. El Lando schmust für sein Leben gern.


Sunny hat einen besonders sensiblen Charakter; die feinsten Hilfen setzt er sofort um. Er versucht es stets allen Kindern recht zu machen, doch sein Herz gehört seiner Besitzerin: meiner Tochter Luisa.


Typisch Shetty ist Obelix ein recht frecher Kerl. Der Rappschimmel Wallach ist stets fleissig unterwegs und hat schöne Gangarten die beim Reiten viel Freude machen. Er ist ein netter Kerl mit dem die Kinder ihren Spaß haben.


Isabellfarben kam Donny mit einem halben Jahr zu uns. Er war immer und überall mit dabei und schaute sich so oft von den anderen Pferden und Ponys Kunststücke ab. Für ein Leckerli oder zwei führt er diese jederzeit gerne auf! Die größte Freude bereitet ihm Wippen mit den Kindern.


Die hübsche Dunkelfuchsstute kam aus etwas schwierigen Umständen zu uns. Im Umgang ist Rosi einwandfrei (ganz brav und anständig macht sie auch bei der Bodenarbeit mit), nur geritten werden möchte sie nicht. Sie hat jeodch  - für uns völlig unerwartet - ein kleines Stutfohlen auf die Welt gebracht: Prinzessin Johanna I. Mittlerweile ist Johanna auch schon 4 Jahre alt und steht am Amfang ihrer Ausbildung.


Der Hengst ist der Kleinste in der Riege, der ziemlich krank zu uns kam. Nun ist auch er kräftig und freut sich liebevoll umsorgt zu werden! Die Kinder haben mit der Bodenarbeit und beim Spaziergehen viel Spaß mit ihm. Mittlerweile bereitet er unserer Rößchengruppe und unseren kleinsten Reitern auch im Sattel viel Freude.


Ein Falbe mit außergewöhnlicher Zeichnung ist Cory's Sohnemann schon jetzt ein echter Hingucker. Seine langen Beine lassen darauf schliessen, dass er mal ein richtig Großer wird. Von Wesen her ist Rivello absolut cool, ruhig und sehr lieb - ein Traum. Inzwischen hat auch für Rivello der Ernst des Lebens begonnen und er steht seiner reiterlichen Ausbildung.


Der oberfreche Hafijährling treibt oft richtig auf! Er genießt zusammen mit Rivello auf wunderschönen Weiden bei uns die Aufzucht. Wettrennen, spielen mit seinem Kumpel - was will ein kleiner Hengst mehr?! Nun ist auch Asterix kein Hengst mehr und macht seine Sache auch unter dem Sattel schon sehr gut. Mal sehen ob er uns auch bald beim Voltigieren unterstützt. Einfach ein cooler Typ und Mädchenschwarm ;-)


Unsere Noriker Kaltblut Stute ist eine wahre Freude! Geduldig und souverän zeigt sie, dass sie ein absolutes Verlasspferd ist. Angenehm weich zu reiten und stets bemüht zu gefallen, gibt sie selbst absoluten Anfängern ein sicheres Gefühl auf ihrem Rücken. Chipie ist ein unglaublich einfühlsames Therapie- und Voltigierpferd, das allen Freude macht.

        

  Unser hübsches sonderfarbiges Schabrackentiger-Mädl Jule ist lieb und etwas tollpatschig. Auf dem Reitplatz legt sie schon mal eine flotte Sohle auf's Parkett, aber ihre Reiter schließen sie schnell ins Herz. Eine ganz liebe Maus einfach! Auch Jule meitsert das Voltigieren mit Bravour. Ganz besonders gerne wird sie nur mit Halsring geritten.

  Unsere Königin Cleopatra kommt aus Österreich und ist bisher in der Herde im Ofenstall aufgewachsen. Seit ihrer Ausbildung bei uns ist sie für alle Reiter ein heiß begehrter Stundenpartner. Auch wenn sie manchmal etwas Zeit braucht um sich auf den Reiter einzustellen.



Dürfen wir vorstellen: Harmony. Eine suße und sehr hübsche Fell-Pony Dame, die unsere Schüler gleich in ihr Herz geschlossen haben. Harmony ist zum Liebling von Groß und Klein geworden.

Seit 2017 haben wir mit El Dorado einen neuen feurigen Spanier unter uns. Er ist gerade in Ausbildung und lernt sich unter dem Sattel zu bewegen. Seine Spezialität ist die Freiarbeit.


Unser Überraschungsei Prinzessin Johanna (rechts) entpuppt sich inwzischen als sehr temperamentvolle hübsche kleine Ponystute. Sie steht am Anfang ihrer Ausbildung und meistert geführte Ausritte schon jetzt perfekt.


Buffy ist ein charakterstarker, manchmal auch etwas dominanter, isabellfarbener Appaloosa Wallach. Er bereitet er sowohl Anfängern als auch Fortgeschrittenen viel Freude. Ob Dressur, Gelände, Freiarbeit oder am liebsten Springen - unser Buffy ist überall mit Begeisterung dabei.